Überspringen zu Hauptinhalt

DAZ- Klassen Mölln/ Ratzeburg

School kids studying in the classroom at school

In jedem Kreis und jeder kreisfreien Stadt gibt es DAZ-Zentren („Deutsch als Zweitsprache“).

Ziel der Sprachbildung ist es, dass Kinder und Jugendliche erfolgreich in Schule mitarbeiten, begabungsgerecht beschult werden und einen Schulabschluss erreichen können. Der Kinderschutzbund unterstützt die DAZ-Klassen der Grundschule in Ratzeburg und der Tanneck Grundschule in Mölln, durch die außerschulischen Sprach-Integrationsprojekte.

Die Projekte werden durch den Landesverband des Paritätischen in SH, finanziert. Die Deutschkurse erfolgen mit dem Kooperationspartner „Schülerhilfe“, 2x/Woche/3 Stunden. Die Integration wird durch die Einbindung der Schüler/innen in die Malwerkstätten (4Stunden/Monat) des Kinderschutzbundes verstärkt. Der Kontakt zu den Eltern wird über ein „Elterncafe“ erreicht.

An den Anfang scrollen